Schneiderbüste - Schneiderpuppe

Schneiderbüsten sind ein einfaches, zeitlos elegantes und günstiges Mittel, um Kleider zu präsentieren. Zudem können sie auch zum Schneidern verwendet werden.

Fast jede Schneiderbüste hat einen abnehmbaren und waschbaren Bezug (30°C oder 40°C). Die Standardfarben der Überzüge für eine Schneiderbüste sind creme oder schwarz. Es gibt aber auch weitere Farben wie gold, silber, grau oder Bezüge mit einem Blumenmuster.

Der Torso einer Schneiderpuppe besteht aus Styropor. Torsi aus Styropor sind relativ weich. Leichte Schläge können deshalb recht gut absorbiert werden. Das Stecken von Nadeln fällt deshalb leicht. Zudem besitzt Styropor die Eigenschaft, wieder leicht aufzuquellen, wenn die Nadeln entfernt werden. Das Loch ist dann etwas kleiner. Für das Schneidern ist eher eine solche Schneiderpuppe zu empfehlen.

Bei den Ständern gibt es die Variante mit verschiedenfarbigen (weiss, braun, schwarz) Holzständern oder Metalldreibeine.

Normalerweise sind alle Varianten an Lager vorrätig.


Es tut uns leid, aber deine Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.